RÜCKFÜHRUNG / REGRESSIONHaben Sie schon einmal gelebt?

Naturvölker haben sich bis heute den Glauben an eine Weiterexistenz nach dem physischen Tod bewahrt, anders als die Menschen in der westlichen Welt. Hier ist dieses alte Wissen in den Hintergrund geraten – aber noch nicht vergessen.
Eine Reinkarnationssitzung zeigt - wie kein anderes Verfahren - Menschen einen Weg auf, Verantwortung für sich und seine Umwelt zu übernehmen.
Zwei grundlegende Motivationen bewegen einen Menschen zu einer Rückführung.

  1. Bei der medizinisch - psychologischen Rückführung geht es in erster Linie um die Aufarbeitung traumatischer Erlebnisse, negativer Programmierungen und ungelöster seelischer Konflikte. Ursachen hierfür liegen in der frühen Kindheit und in der vorgeburtlichen Phase.
  2. Spirituell motivierte Rückführungen beschäftigen sich mit Sinnzusammenhängen. Was ist meine Aufgabe? Warum ziehe ich immer wieder dieselben Probleme / Menschen an? Warum habe ich ein spezifisches Leiden? Welchem meiner Bekannten bin ich in einem früheren Leben schon einmal begegnet?